Die Mischung macht’s
Du bist musikalisch, aber kein Profimusiker. Du bist handwerklich begabt, willst aber nicht jede Woche auf einer anderen Baustelle unterwegs sein. In der Kita werden Deine Talente in einem vielseitigen Job gebraucht.

Aufstiegschancen – keine Frage
Es gibt Weiterbildungs-, Aufstiegs- und Spezialisierungsrichtungen und immer mehr Möglichkeiten für einen pädagogischen Hochschulabschluss. Gut ausgebildete Männer sind Mangelware in Sachsen.

Zukunftssicherheit inklusive
Pädagogische Arbeit in Kitas gibt es nicht als „Montagejob“. Der Beruf erfordert Kontinuität und Verlässlichkeit und ist über lange Zeit an einen Standort gebunden. Dadurch wird eine Lebensplanung auch neben Deinem Beruf möglich.

Beruf mit Vielfalt
Abwechslung ist angesagt und Langeweile ein Fremdwort. Jeden Tag aufs Neue. Mit Fantasie bist Du klar im Vorteil, aber wenn Dir einmal die Ideen ausgehen, dann kannst Du Dich auf die Kinder verlassen. Denen fällt immer etwas ein!